Mädchen in Farbe Run

Kreativ

für eine neue Welt

KREATIVLAND

Lichtbringer Logo Dad.jpeg

Lichtbringer

 

Warum ?

Idee

Warum ich auf die Idee mit den Lichtbringern kam

Alles begann im Frühjahr 2020.

Ich war mal wieder in der Natur unterwegs und „stolperte“ regelrecht über einige leeren Schneckenhäuser.

Heute denke ich, dass ich wohl dort vorbeikommen sollte.

Aber eins nach dem Anderen ;)

So viele Schneckenhäuser auf einmal hatte ich noch nie gesehen. Ich folgte dem Impuls einige mitnehmen zu wollen, auch wenn ich zu diesem Zeitpunkt nicht wirklich wusste, was sich daraus entwickeln wird.

Ich tat es einfach. Es war herrlich!

Wie ein kleines Kind begann ich voller Freude die wunderschönen Schneckenhäuser einzusammeln,

dabei entdeckte ich immer mehr. Winzig kleine, Kleinere, Mittelgroße und Ganz Große, in allen möglichen Facetten. So hatte ich Sie noch nie wahrgenommen! Was für ein Erlebnis. Solch eine Fülle, diese Farben und Formen. Wahnsinnig schön. Ich war ganz vertieft und vergaß die ganze Welt um mich.

So kam ich zu den ersten Schneckenhäusern.

- Cut -

Weiter mit der Geschichte geht es nämlich erst im Dezember 2020. Wieder war ich in der Natur unterwegs.

Ich stand am Rhein und hatte plötzlich wieder diese Schneckenhäuser im Kopf. Was kann ich damit nur machen?

Einige Wochen zuvor, hatte ich eine Idee gehabt. Ich wollte etwas gestalten, um Menschen ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern - einen Lichtschimmer geben. Gerade in diesen Zeiten.

Dieser Wunsch kam einfach so in mir auf. Und so stand ich da, an diesem schönen Dezember Morgen, am Rhein und hatte plötzlich wieder diesen Gedanken. Mir ging durch den Kopf, dass ich die Schneckenhäuser vielleicht deshalb gefunden habe, um daraus etwas für die Menschen da draußen zu gestalten.

Nur was?!

Ich wollte etwas, dass die Schnecken in ihrer vollen Schönheit zeigt, aber in gewissem Maße auch schützt. Da schaute ich mich um und mein Blick fiel auf einen Stein, der dort am Ufer lag. Da wusste ich plötzlich, wie ich die „zarte“ und zerbrechliche Schnecke ideal kombinieren konnte.

Einige Zeit, voller Erkenntnisse und Gestaltungs-Ideen später – wisst ihr ja jetzt, was aus den Schneckenhäusern

und der Idee mit den Steinen wurde:      

 

Lichtbringer

Das sich das mal in so eine Richtung entwickelt,

hätte ich mir im Frühjahr 2020 nicht träumen lassen!

Deshalb, kann ich nur jedem raten:

Folgt euren Impulsen, euerm Bauchgefühl!

Manchmal zeigt sich erst später, für was etwas gut war.

Dann, wenn die Zeit reif ist. Wie eben für meine Lichtbringer.

Und es wäre doch sehr schade, wenn sie nicht entstanden wären, nur weil ich dem Gefühl nicht nachgegeben hätte, mich nach der ersten Schnecke zu bücken und Sie einzustecken...

Waldpochen-Color-Cropped-Transparent.png

To play, press and hold the enter key. To stop, release the enter key.

Lichtfinder  werden:

Waldpochen-Color-Cropped-Transparent.png

KREATIVLAND

Idee & Gestaltung & Copyright

Sabrina Schumann

Kontakt:Sabrina@Waldpochen.eu

Bunte Kreiden

KREATIVLAND

Idee & Gestaltung & Copyright

Sabrina Schumann

Kontakt:Sabrina@Waldpochen.eu

Kreativ

für eine neue Welt